Vereinsmeisterschaften Senioren 2021
 

Zum zweiten Mal während den Coronaspielverboten mussten die Vereinsmeisterschaften der Senioren von ihrem Traditionstermin, dem Gründonnerstag, verschieben. So wurde letztendlich das Turnier auf einen "Trainingsdonnerstag" verschoben. 7 Senioren stellten sich den Anforderungen wobei ab dem Jahrgang 1981 einige Teilnehmer mehr möglich gewesen wären.

Im gemeinsamen Doppel holen sich Heidi und Alfred Braun, vor Richard Klinger/Dieter Buchner und Anja Meller/Markus Wild den Vereinsmeistertitel.

Im Einzel gewann Alfred Braun den Titel der AK60, Dieter Buchner in der AK 50 und Markus Wild in der AK 40.      <<Ergebnisse>>

 

Im Bild: Die Vereinsmeister Senioren 2021

(db)