Vereinsmeisterschaften Senioren 2020  --04.09.2020

Unter Einhaltung der Hygienevorschriften und strenger Vorgaben des Bayerischen Tischtennisverbands konnte die Tischtennisabteilung des TSV Detag zum ersten Turnier nach Abbruch der Saison 2019/2020 aufrufen. Aufgrund der Coronakrise musste vom traditionellen Gründonnerstag auf diesen späteren Termin ausgewichen werden. Zu den Vereinsmeisterschaften der Seniorinnen/Senioren kamen neun Teilnehmer, die getrennt nach ihren Altersklassen um Punkte und Pokale kämpften. Bei der AK 40 siegte Michael Gläßer, der seinen Konkurrenten Thomas Gareis auf den zweiten Rang verwies. In der AK 50 gelang es Dieter Buchner (3:0 Punkte, 9:0 Spiele), ohne Spiel- und Punktverlust das Viererfeld anzuführen, gefolgt von Thomas Jenke (2:1, 6:3) und Richard Klinger (1:2, 3:6). Die Altersgruppe AK 60 gewann Hans-Erich Jenke (2:0, 6:4) vor Volker Schirmer (1:1, 5:4) und Ingrid Rauch (0:2, 3:6).

Beim Doppel setzten sich Hans-Erich Jenke/Thomas Jenke durch, der zweite Platz ging an Thomas Gareis/Michael Gläßer, Rang drei gehörte Richard Klinger/Dieter Buchner.

                                                                                 <<Ergebnisse>>

(wdb)

 

Anmerkung:

Nachdem sich unsere Lokale Tageszeitung "Der Neue Tag" leider nicht mehr in der Lage sieht  (siehe Artikel NT Mi 16.9. -"Unser Sportteil: Nicht neu, aber ein Stück weit anders"), Sportinformationen der kleinen Vereine oder der Randsportarten im Printmedium zu bringen, sind wir desto mehr auf Informationen in unserer Homepage angewiesen. 

Die Berichte unserer Sportveranstaltungen, Wochenberichte und Tischtennistabellen sind künftig nur noch online über die entsprechenden Seiten ersichtlich.

Fußball (mit Vorausschau, Vorbericht, Bericht und Nachbetrachtung),  scheint dem NT vom "Platzbedarf her" wichtiger zu sein als die Informationen der Randsportarten. Begonnen hatte m.E. der "lokale Einschnitt" mit der Zusammenfassung/ -streichung der örtlichen Vereinstermine.

Ich finde diese Entwicklung des NT sehr bedauerlich. Die  gedruckte Version des NT als Informationsmedium wird bald nicht mehr notwendig sein.

 

D. Buchner

Abteilungsleiter

 

Die Vereinsmeister bei den Senioren (von links):

Dieter Buchner, Michael Gläßer, Hans-Erich Jenke und Thomas Jenke.