Vereinsmeisterschaften 2021  --  Sarah Segerer  holt sich den Titel

Nach langer Terminsuche konnten die Vereinsmeisterschaften der Damen und Herren doch noch ausgespielt werden. Das erste "Wettkampfturnier" nach der Pandemiephase lockte 10 Spielerinnen und Spieler in die TSV-Halle. Zu Beginn wurden die Mixed und Doppelkonkurenzen ausgetragen. Jeweils 4 Teams hatten gemeldet und es wurde im Ko-System der Vereinmeister ausgespielt.

Im Mixed setzten sich im Endspiel Sarah Segerer und Jörg Meiller deutlich mit 3:0 gegen Sophia Ziegler und Andreas Bauer durch. Im Doppelwettbewerb gewannen Andreas Bauer und Jörg Meiller klar mit 3:0 gegen Thomas Ram und Sebastian Geitner.

Für den  Einzelwettbewerb meldeten sich 10 Teilnehmer für die Spiele. In zwei 5er Gruppen wurden die Teilnehmer für die End- und Platzierungsrunde ermittelt. Die Endrundenteilnehmer ermittelten dann im Doppel-Ko System den Vereinsmeister und die Platzierungsspiele im Einfach-Ko die Plätze.

Im ersten Hauptrundenspiel gleich die erste Überraschung. Sarah Segerer brachte mit 3:1 dem Favoriten Christian Daniel die erste Turnierniederlage bei, während  sich Andreas Bauer im zweiten Spiel mit 3:0 gg Sophia Ziegler durchsetzte. Denkbar knapp gewann dann Sarah Segerer im 5 Satz gegen einen mit vollem Risiko und absolutem kämpferischen Einsatz spielenden Andreas Bauer, das "Hauptrundenendspiel".

Christian Daniel setzte sich dann zweimal deutlich mit 3:0 gegen Sophia und Andreas durch um dann im Endspiel erneut gegen Sarah anzutreten. Hier gewann Christian mit 3:1 sodass auch Sarah eine Niederlage verbucht wurde -- aber es hieß ja Doppel-Ko in der Endrunde und es kam zu einem "richtigen" Endspiel um den Vereinsmeistertitel. Hier wuchs Sarah Segerer über sich hinaus, konnte die aggressiven Vorhandtopspins von Christian immer wieder mit ihren Rückhand unerreichbar retounieren, gewann nach sehenswerten Ballwechseln verdient das Endspiel mit 3:1 und holte sich den Vereinsmeistertitel 2021.

Die Platzierungsrunde überstand Thomas Ram ohne Niederlage und erreichte somit den 5.Rang.

                                                                                                               <<Ergebnisse>>

 

                                                     

                                      Das Endspiel 2021                                                                                                          Vereinsmeister 2021

(db) 3.10.21