Spielbetrieb im BTTV bleibt weiterhin unterbrochen

Die aktuelle Situation bedingt weitere Einschränkungen des Spielbetriebs im BTTV - Mannschaftsspielbetrieb bis Ende Februar ausgesetzt.

 

                       <<Weitere coronabedingte Änderungen des Spielbetriebs>> Quelle: BTTV

 

             --  Der Mannschaftsspielbetrieb (Punkt- und Pokalspiele sowie Mannschaftsmeisterschaften) wird bis einschließlich 28. Februar 2022 weiter ausgesetzt.

             --  Der Punktspielbetrieb wird in einer Einfachrunde zu Ende gespielt.

             --  Der weiterführende Individualspielbetrieb wird bis einschließlich 31. Januar 2022 ausgesetzt.

 

Wir werden auch den Trainingsbetrieb über den Jahreswechsel aussetzen.  Trainingsmöglichkeit ab 09.01.2022 nach den geltenden Regeln wieder möglich.

2G Plus -- max. 10 Personen in der Halle. Jugend <14 ausgenommen.

 

Auch diese weitere Unterbrechung werden wir überstehen um dann mit neuem frischen Elan wieder unseren Sport ausüben zu können.

 

Bis dahin --  bleibts gsund  -  lasst Euch impfen --

 

Allen ein Frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch.

 

 

D.Buchner

Abteilungsleiter

Spielbetrieb im BTTV ab sofort unterbrochen

Das Präsidium des BTTV hat folgenden Beschluss zum Spielbetrieb gefasst:

Mannschaftsspielbetrieb (Punktspielbetrieb), Pokalspielbetrieb und Mannschaftsmeisterschaften
<<Der Mannschaftsspielbetrieb wird ab Donnerstag, dem 25.11.2021, 0.00 Uhr ausgesetzt>>. Ab diesem Zeitpunkt zunächst bis zum 31.12.2021 finden in allen Spielklassen des Bayerischen Tischtennis-Verbands keine Mannschaftskämpfe, keine Pokalspiele und keine Mannschaftsmeisterschaften mehr statt.

Trainings- und Lehrgangsbetrieb
Solange es die gesetzlichen Rahmenbedingungen zulassen, ist der Trainingsbetrieb unter Beachtung der Hygiene- und Verhaltensregeln des BTTV möglich.

Quelle: www.bttv.de

 

Wir können in unserer Abteilung bis auf weiteres den Trainingsbetrieb für unsere Mitglieder aufrecht erhalten.

Es gelten die 2G Plus Corona Regeln und die   15. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung  Stand: 15.12.2021

 

Trainer und Verantwortliche sind entweder Genesen, Geimpft und Getestet.

 

Hoffen wir mal das die Unterbrechung im Spielbetrieb nicht zu lange dauert.

bis demnächst  ...  gsund bleim ...

 

D. Buchner

Abteilungsleiter

(25.11.2021)