Senioren unterwegs 2021 - Auf den Spuren der Goldsucher

 

Die alljährliche Herbstwanderung der Seniorengruppe führte vor kurzem ins älteste Goldabaugebiet der Oberpfalz nördlich von Oberviechtach. Ziel war der Goldlehrpfad Gütting in Unterlangau. Vom Parkplatz aus machte sich die Gruppe auf den ca., 4,6 km langen Lehrpfad zu erkunden. Ein Teil der Gruppe zweigte kurz vor dem Ende ab nach Lukahammer, den dort, in der Hammerschänke, war das Mittagessen bestellt. Im gleichen Lokal ist auch der größte Bierkrug der Welt ausgestellt, den wir im Anschluss an die Mittagspause besichtigten. Danach war ein Besuch im „Dr. Eisenbarth-Museum“ geplant, den wir jedoch auf Grund des sehr schönen Herbstwetters strichen und dafür die Burgruine Obermurach zum Abschluss des Tages ins Programm nahmen.  

 (Rd)

 

         

Vor dem Start zur „Goldsuche….“                                               Auf der Burgruine Obermurach                                              Bei der Hammerschänke mit dem größten „Bierkrug der Welt“