[TSV-TT Logo]
3. Platz bei den Bayerischen Mannschaftsmeisterschaften der Senioren
Bericht vom 14. März 2002
Heidi und Ingrid: 3. Platz auf der Bayerischen

Heidi Braun und Ingrid Rauch vom TSV Detag nahmen am 9.März an den Bayerischen Mannschaftsmeisterschaften für Senioren und Seniorinnen in Neustadt a.d.Aisch teil. Da eine Mannschaft unentschuldigt fehlte, waren insgesamt sechs Tischtennisteams der Damen Ü 40 am Start.

In ihrer Dreiergruppe spielten die Wernbergerinnen zunächst gegen den SV Tennenlohe. Hier setzten sie sich in den Sätzen knapp, aber im Ergebnis deutlich mit 3:0 durch und hatten damit schon den ersten Sieg in der Tasche. Der zweite Gegner kam aus Neustadt a.d.Aisch und konnte erst nach harter Gegenwehr im Entscheidungsdoppel mit 3:1 besiegt werden, somit war der Gruppensieg sicher gestellt.

Am nächsten Tag ging es über Kreuz weiter, das heißt, der Gruppenerste spielte gegen den anderen Gruppenzweiten und umgekehrt. Hier hieß der nächste Gegner ATG Tröstau. Dieses Match ging aber mit 0:3 verloren. Da auch ihr Vorrundengegner Neustadt gegen München verloren hatte führte das Spiel um Platz drei zu einem erneuten Aufeinandertreffen mit Neustadt a.d. Aisch. Diesmal hatten die Wernbergerinnen weniger Probleme und konnten diese Begegnung klar mit 3:0 für sich entscheiden. Damit war ein hervorragender dritter Platz erreicht.

Hier die Endplatzierung: 1.SW München 2.ATG Tröstau 3.TSV Detag Wernberg 4.TTV Neustadt a.d.Aisch 5.SC Biberach 6.SV Tennenlohe.

wdb

zurück